Punta-del-Este-2015-Start

Offiziell: Formel E kehrt 2018 nach Punta del Este zurück

Die Rückkehr der Formel E nach Punta del Este ist beschlossene Sache! Die Formel E bestätigte das beliebte Uruguay-Rennen am frühen Mittwochnachmittag bei einem Treffen des FIA-Weltmotorsportrates in Paris. Der E-Prix an der Atlantikküste wird im März 2018 den Sao Paulo E-Prix ersetzen, der in der letzten Woche aufgrund von organisatorischen Schwierigkeiten überraschend abgesagt wurde.

"Es ist eine große Ehre. Wir haben im Hintergrund mit der Firma Sportlink und dem Departamento von Maldonado seit einiger Zeit an einer Rückkehr gearbeitet, heute hat die FIA endlich die Rückkehr von Punta del Este in den Formel-E-Rennkalender beschlossen", freut sich Jorge Tomasi, Präsident des uruguayischen Automobilclubs ACU, bei 'Motor Mario'. "Weitere Informationen zum Rennen verkünden wir dann am nächsten Mittwoch."

Schon am 17. März 2018 soll das Rennen in Punta del Este den überraschend abgesagten Sao Paulo E-Prix ersetzen. Nachdem die brasilianische Millionenstadt noch im Sommer offiziell in den Formel-E-Rennkalender aufgenommen wurde, machten Komplikationen im Prozess der Privatisierung des Anhembi Parks, wo die Elektroserie fahren wollte, der Formel E letztendlich einen Strich durch die Rechnung. Das Sao-Paulo-Rennen soll 2019 stattfinden.

Der letzte E-Prix im Badeort Punta del Este fand im Dezember 2015 statt. Damals gewann der spätere Champion Sebastien Buemi souverän vor Lucas di Grassi und den damaligen Dragon-Fahrern Jerome d'Ambrosio und Loic Duval. Der Uruguay-Lauf bildet die sechste Station der am vergangenen Wochenende gestarteten Formel-E-Saison 2017/18 und ist das letzte Rennen des Südamerika-Abschnitts im Rennkalender, ehe knapp vier Wochen später in Rom der Auftakt zur Europa-Saison eingeläutet wird.

Der neue Formel-E-Rennkalender 2017/18

Lauf      Datum Stadt Land
1 02.12.2017      Hongkong Hongkong
2 03.12.2017 Hongkong Hongkong
3 13.01.2018 Marrakesch Marokko
4 03.02.2018 Santiago Chile
5 03.03.2018 Mexiko-Stadt Mexiko
6 17.03.2018 Punta del Este    Uruguay
7 14.04.2018 Rom Italien
8 28.04.2018 Paris Frankreich
9 19.05.2018      Berlin Deutschland     
10 10.06.2018 Zürich Schweiz
11 14.07.2018 New York      USA
12 15.07.2018 New York USA
13 28.07.2018 Montreal Kanada
14 29.07.2018 Montreal Kanada

 

von Tobias Bluhm 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

NEUESTE NACHRICHTEN

Nyck-de-Vries-Behind-the-Scenes-Shoot-Mercedes

Formel-E-Neuling Nyck de Vries: "Eine Ehre, für Mercedes fahren zu dürfen"

Mit dem herannahenden Debüt von Mercedes in der Formel E wächst auch der mediale Druck auf Nyck de Vries. Schließlich wird der 24-jährige Niederländer, wenn die Elektroserie am 22. November ...
von Tobias Bluhm
Andre-Lotterer-Porsche-Overall-Formula-E

Andre Lotterer im Interview: "Mit Technik allein kannst du hier keine Wunder bewirken"

Andre Lotterer hat für sein drittes Formel-E-Jahr einen neuen Weg eingeschlagen. Nach zwei Saisons mit DS Techeetah, dem amtierenden Meisterteam, kehrt er zu seinem langjährigen Arbeitgeber Porsche zurück, bei dem ...
von Timo Pape
Andre-Lotterer-Marco-Parroni-Julius-Bär-Formula-E

Julius-Bär-Manager Parroni im Interview: "Konnten auf Erfolgswelle der Formel E mitreiten"

Die Formel E gastierte in der abgelaufenen Saison zum zweiten Mal in der Schweiz. Nach der erfolgreichen Premiere 2018 in Zürich erfolgte die Fortsetzung des Julius Bär Swiss E-Prix in ...
von Erich Hirsch
Lucas-di-Grassi-Leading-Berlin-Grandstand-Blurry

Saison 2018/19: Formel E verbucht Rekord-Umsatz & veröffentlicht Zuschauerzahlen

Die Formel E hat ihre Saison 2018/19 mit einem neuen Umsatz- und Zuschauer-Rekord beendet. Das teilte die elektrische Rennserie am Donnerstag mit. Während erneut über 400.000 Fans die Rennen auf ...
von Tobias Bluhm