Mercedes-Valencia-Testing-Formula-E-Pitlane

Übersicht: So teilen ARD & ZDF die Formel-E-Saison 2019/20 in TV & Live-Stream auf

Die ARD und das ZDF zeigen auch die Formel-E-Saison 2019/20 im TV und im Online-Stream. Neben Eurosport, dem üblichen Fernsehpartner der Elektroserie in Deutschland, können Fans die Rennen also auch auf den öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern sowie auf deren Online-Plattformen verfolgen.

Nachdem wir Anfang November bereits über die Verteilung der Formel-E-Übertragungen im Fernsehen berichteten, liegen uns inzwischen Informationen vor, wie ARD und ZDF die Live-Streams in Saison 6 untereinander aufteilen. Den Anfang beim Saisonstart am Freitag macht das ZDF (zur gesamten TV- und Live-Stream-Übersicht für Saudi-Arabien). Wo du welches Rennen schauen kannst, erfährst du in der unten stehenden Tabelle.

"Die Bedeutung und die Zuschauer-Akzeptanz der Formel E wird in den kommenden Jahren noch deutlich ansteigen", kündigt ein Sprecher des ZDF bei 'e-Formel.de' an. "Das ZDF möchte diese spannende Rennserie auch zukünftig in seinem Sportprogramm begleiten."

Das ZDF wird insgesamt sieben Rennen im Live-Stream sowie mindestens zwei E-Prix im Hauptprogramm zeigen. Eine Übertragung des Paris E-Prix im Hauptprogramm wird derzeit zusätzlich geprüft. Die ARD wird ihrerseits drei Rennen streamen und ebenfalls zwei Läufe im Fernsehen zeigen. Der Saisonauftakt in Diriyya ist am 22. und 23. November im Live-Stream auf ZDFsport.de zu verfolgen.

Überblick: Die Formel-E-Saison 2019/20 im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

 

Datum

Startzeit (DE)

Stadt

ARD/ZDF

22.11.2019

13:00 Uhr

Diriyya

ZDF Live-Stream

23.11.2019

13:00 Uhr

Diriyya

ZDF Live-Stream

18.01.2020

20:00 Uhr

Santiago

ARD Live-Stream

15.02.2020

23:00 Uhr

Mexiko-Stadt

ZDF Live-Stream

29.02.2020

15:00 Uhr

Marrakesch

ARD Live-Stream

21.03.2020

08:00 Uhr

Sanya

ZDF Live-Stream

04.04.2020

14:00 Uhr

Rom

ARD Fernsehen

18.04.2020

16:00 Uhr

Paris

ZDF Live-Stream

03.05.2020

09:00 Uhr

Seoul

ZDF Live-Stream

06.06.2020

?

Jakarta

ARD Live-Stream

21.06.2020

16:00 Uhr

Berlin

ZDF Fernsehen

11.07.2020

22:00 Uhr

New York

ZDF Live-Stream

25.07.2020

17:15 Uhr

London

ZDF Fernsehen

26.07.2020

17:15 Uhr

London

ARD Fernsehen

Foto: Jamie Sheldrick / Spacesuit Media

von Tobias Bluhm  

Zurück

Einen Kommentar schreiben

NEUESTE NACHRICHTEN

Venturi-Formula-E-Car-Saudi-Arabia

Leichte Kostensteigerung: So viel kostet ein Formel-E-Fahrzeug in der Gen3-Ära

Die Reduzierung der Kosten war in der jüngsten Vergangenheit der Formel E ein großes Thema. So dürfen die Gen3-Hersteller etwa bis einschließlich 2026 nur im 2-Jahres-Rhythmus einen neuen Antrieb homologieren. Mit der ...
von Tobias Wirtz
Formula-E-Gen-2-Car-in-the-Dark

Formel-E-Hersteller dürfen auch in Gen3 nur alle 2 Jahre neuen Antrieb homologieren, Testfahrten reduziert

Mit der Veröffentlichung der Hersteller-Registrierung für die Gen3-Ära der Formel E hat der Weltautomobilverband FIA die neuen Regeln für Hersteller in den Saisons 9 bis 12 bekannt gegeben. Neben einer ...
von Tobias Wirtz
Renault-Alpine-Formula-One-Car-Alps

Neuausrichtung bei Renault: Alpine & Lotus prüfen Formel-E-Einstieg

Mit Fernando Alonso und Esteban Ocon wird Alpine in diesem Jahr sein Comeback in der Formel 1 geben. Doch auch abseits der "Königsklasse" strebt die Sportwagen-Marke in den kommenden Monaten zahlreiche neue ...
von Tobias Bluhm
Extreme-E-Test-Desert-Saudi-Arabia

Kalender-Update: Extreme E verschiebt Saisonauftakt in Saudi-Arabien erneut

Die Extreme E hat ihr Auftaktrennen erneut verschoben. Wie die Elektroserie am Mittwoch Abend per Tweet mitteilte, soll der Wüsten-XPrix in Saudi-Arabien nun nicht mehr im März, sondern am ersten ...
von Svenja König