MS-Amlin-Andretti-Livery

VIDEO: Alle Highlights der Formel E in London

Wie schon 2015 bot der Battersea Park die perfekte Kulisse für ein dramatisches Saisonfinale der Formel E. Bereits am Samstag war jede Menge los auf der Strecke. Nach einem Regenguss im Qualifying mussten die Meisterschaftskandidaten Lucas di Grassi und Sebastien Buemi von weit hinten starten und sich durch das Feld nach vorn pflügen. Am Sonntag wurde es noch turbulenter. Di Grassi und Buemi crashten schon am Start, und sofort war klar: Die Meisterschaft würde mittels schnellster Runde entschieden. Am Ende lachte e.dams-Ass Sebastien Buemi - der neue Meister der Formel E.

Wir haben alle Highlight-Videos des London ePrix für euch zusammengetragen: Training, Qualifying, Rennen; jeweils von Samstag und Sonntag. Wer das Finale nicht live gesehen hat - unbedingt anschauen!

Die Höhepunkte des Rennens II

Die Höhepunkte des Qualifyings II

Die Höhepunkte des Freien Trainings II

Die Höhepunkte des Rennens I

Die Höhepunkte des Qualifyings I

Die Höhepunkte des Freien Trainings I

von Timo Pape  

Zurück

Einen Kommentar schreiben

NEUESTE NACHRICHTEN

Alexander-Sims-Troop-Carrier-Berlin-Tempelhof

"Ziemlich bitter" - BMW verspielt vielversprechenden Saisonstart mit 4 "Nullern" in Berlin

Nach zwei Siegen in den ersten drei Rennen der Saison sah es so aus, als könnte BMW i Andretti Motorsport eine große Rolle im Titelkampf der Formel E spielen. Doch ...
von Tobias Bluhm
Maximilian-Günther-Formel-E-Berlin-2020

Zahlen, Daten, Fakten: Statistiken zu den Berlin-Rennen 5 & 6 der Formel E

Die Formel-E-Saison 2019/20 ist mit drei abwechslungsreichen "Double-Headern" in Berlin zu Ende gegangen. Auch nach den letzten beiden Rennen haben wir das Geschehen in Tempelhof ganz genau unter die Lupe ...
von Tobias Wirtz
Robin-Frijns-Helmet-from-behind

Frijns "frustriert" nach Schaden im Duell mit di Grassi, Leidtragender Günther verbittert

Das hitzigste Thema des Formel-E-Finalrennens am Donnerstag in Berlin war wohl das Duell zwischen Robin Frijns und Lucas di Grassi. Über eine lange Zeit hinweg kämpften die beiden um einen ...
von Timo Pape

Offiziell: Porsche verpflichtet Pascal Wehrlein für Formel-E-Saison 2021

Es ist offiziell: Der deutsche Rennfahrer Pascal Wehrlein wechselt für die kommende Formel-E-Saison 2021 zur TAG Heuer Porsche. Das bestätigten die Schwaben kurz nach dem Finalrennen von Berlin am Freitagmorgen. ...
von Timo Pape