Marrakesch, Marokko

Marrakesch, Marokko

Landesflagge

Marrakesch war 2016 Gastgeber des ersten E-Prix auf afrikanischem Boden. Zum zweiten Lauf der Saison 2016/17 trat die Formel E als offizieller Partner des internationalen Klimagipfels COP22 an, der vom 7. bis 18. November in der marokkanischen Metropole stattfand. Auch in den Formel-E-Saisons 4 und 5 blieb Marrakesch im Rennkalender, rutschte allerdings in den Januar.

Die Formel E fährt auf dem temporären Straßenkurs Circuit International Automobile Moulay el Hassan, auf dem auch die FIA-Tourenwagen-Weltmeisterschaft gastiert. Sowohl für 2018 als auch für 2019 hat die Formel E einen Testtag für den Sonntag im Anschluss an den E-Prix angesetzt.

Informationen

Region:Afrika
Sprache:Arabisch
Einwohner:928.850 (2014)
 
Ausgetragene Rennen:1
Sieger (12-01-2019) Jerome d’Ambrosio / Mahindra Racing
 
Hashtag:#MarrakeshEPrix

WEBWikipedia

Saison 3 (2016/17)
Saison 4 (2017/18)
Saison 5 (2018/19)