DeutschlandABT Formel E

ABT Formel E

Das Kemptener Tuning-Unternehmen ABT Sportsline hat sich bereits vor der ersten Saison der Formel E verschrieben. Als Inhaber der Hersteller-Lizenz beauftragte ABT zur zweiten Saison das deutsche Unternehmen Schaeffler mit der Entwicklung eines eigenen Antriebsstranges. Zur vierten Saison stieg schließlich Audi werksseitig in die Formel E ein und kaufte ABT die Hersteller-Lizenz ab.

Verwandte Nachrichten