JapanNissan

Nissan

Der japanische Automobilkonzern Nissan übernimmt zur fünften Formel-E-Saison (2018/19) die Herstellerlizenz von Allianzpartner Renault beziehungsweise dem eigentlichen Lizenzinhaber e.dams. In der Debütsaison tritt Nissan zunächst mit einem von Renault entwickelten Antriebsstrang an, der voraussichtlich lediglich ein Nissan-Branding erfahren wird.

Verwandte Nachrichten

Advertisement