ItalienMotomatica

Motomatica

Motomatica wurde mit der Entwicklung eines Formel-E-Antriebsstranges für das Team Trulli beauftragt. Das Produkt entsprach jedoch nicht den Anforderungen der FIA und kam folglich nie zum Renneinsatz.

Verwandte Nachrichten