Saudi-ArabienDiriyya

Diriyya
Land
Saudi-Arabien
Kontinent
Asien
Einwohner
33.213 (2004)
Hashtag
#DiriyahEPrix

Im Mai 2018 verkündete die Formel E, einen 10-Jahres-Vertrag mit der Regierung in Saudi-Arabien abgeschlossen zu haben. Der Langzeit-Deal soll Medienberichten zufolge insgesamt rund 260 Millionen Euro in die Kassen der Formel E spülen. Saudi-Arabien hat sich zudem regionale Exklusivität zusichern lassen. Will ein anderer Staat der arabischen Halbinsel ein Formel-E-Rennen veranstalten, muss Saudi-Arabien zustimmen.

Die Elektroserie fährt in Diriyya, einer historischen Vorstadt der Landeshauptstadt Riad. Der Diriyya E-Prix bildete am 15. Dezember 2018 den Auftakt zur fünften Formel-E-Saison. Auch ein Jahr später eröffnete Saudi-Arabien die Formel-E-Saison, diesmal jedoch mit einem "Double-Header", also gleich zwei Rennen an einem Wochenende.

Nach mehreren COVID-19-bedingten Terminverschiebungen fiel die Wahl für den Saisonstart 2021 erneut auf Diriyya. Dabei erwarten die Formel E gleich zwei Premieren: Einerseits trägt die Serie am 26. Februar ihr allererstes offizielles Weltmeisterschaftsrennen aus. Andererseits stehen die ersten beiden Nachtrennen unter Flutlicht in der Geschichte der Formel E auf dem Programm.

Verwandte Nachrichten