Rear-of-Cars-in-Beijing-ePrix-2015

Terminkonflikt zwischen WEC- & Formel-E-Rennen

Mehrere Formel-E-Piloten könnten in der kommenden Saison vor einem Terminkonflikt stehen. Grund dafür ist eine unglückliche Kollision der angesetzten Termine für das jährliche Nürburgring-Rennen der WEC und den Montreal ePrix am 16. Juli 2017. Beide Serien werden nach aktuellem Stand an diesem Wochenende einen Meisterschaftslauf ...
Batterie

Die Williams-Batterie - Herzstück der Formel E

Die Batterien sind das Herzstück eines jeden Formel-E-Rennautos. Ohne den Lithium-Ionen-Akkumulator des Serienausstatters Williams Advanced Engineering (WAE) ginge den Boliden von Buemi und Co. die Puste aus. Die Technologie des Akkus geht auf die technische ...


von Erich Hirsch

Marco-Mattiacci-Faraday-Future-Dragon-Formula-E

Mattiacci: Formel E die "perfekte Gelegenheit" für Faraday Future

Im Rahmen des London ePrix verkündete Dragon Racing auf einer eigens dafür einberufenen Pressekonferenz seine Partnerschaft mit Faraday Future. Das kalifornische Start-up wird ab der kommenden Saison als Technologiepartner und Namenssponsor auftreten. In ...


von Timo Pape

Simona-de-Silvestro-Andretti-London

Australien mit "hoher Priorität" für 4. Formel-E-Saison

Seit vielen Monaten geistern immer wieder Nachrichten zum Thema Australien über unsere Seite. Zwischenzeitlich sah es so aus, als würde die Formel E schon Ende dieses Jahres - im Anschluss an die Rennen ...


von Timo Pape

Jacques-Villeneuve-Helmet

Villeneuve schließt Formel-E-Comeback nicht aus

Nach seinem kurzen Gastspiel zu Beginn der zweiten Saison könnte Jacques Villeneuve vor einem Comeback in der Formel E stehen. Das berichten derzeit verschiedene internationale Medien. Es ist jedoch noch fraglich, welche ...


von Tobias Bluhm

Mahindra-Berlin-Blur

WTCC-Ass Tiago Monteiro testete für Mahindra

Der portugiesische Rennfahrer Tiago Monteiro testete in der vergangenen Woche den alten M2Electro von Mahindra Racing. Wie 'Motorsport.com' berichtet, drehte der 39-Jährige auf dem Circuit de Calafat in Katalonien/Spanien seine Runden. Details zum Privattest habe er ...


von Timo Pape

Lucas-di-Grassi-Abt-Mexico-Podium

Teamchefs wählen di Grassi zum Fahrer der Saison - Unsere Top 10

Lucas di Grassi scheiterte zwar knapp in der Meisterschaft, trotzdem war er in den Augen der Teamchefs der beste Fahrer der zweiten Formel-E-Saison. Das ergab eine von 'Autosport' ...


von Timo Pape