ePod (Episode 65): To boost or not to boost

Ein Thema, das die Formel E nicht loslassen will: Schon seit langem begleiten uns die Querelen rund um den FANBOOST. Mal mehr, mal weniger - aktuell wieder etwas mehr. Mehr gibt's auch in Sachen elektrischem Rennsport: An allen Ecken und Enden sprießen neue Serien wie Pilze aus dem Boden. Das reicht schon, um Tobi und Phil den Sonntag zu versüßen. Viel Spaß beim Hören!

Mehr vom ePod gibt es auf www.patreon.com/ePod

von Philipp Hellwig 

Zurück

jean-eric-vergne-berlin-champagner-konfetti

Techeetah in Berlin: Vergne greift nach dem Titel, grandiose Aufholjagd von Lotterer

Bei einem ereignisreichen Berlin E-Prix bauten die Tabellenführer Jean-Eric Vergne und Techeetah ihre Führung in der Formel-E-Meisterschaft weiter aus. Neun von zwölf Rennen sind nun abgeschlossen, und das einzige Kundenteam der Elektroserie führt ...


von Tobias Wirtz

Formula-E-Berlin

Die E-Säule: Zahlen, Daten & Statistiken der Formel E aus Berlin

Audi-Dominanz in der Hauptstadt: In einem beeindruckenden Rennen von Berlin sicherte sich das Team der Ingolstädter den ersten "Grand Slam" der Formel-E-Geschichte: Pole-Position, schnellste Rennrunde, Doppelsieg, jede Runde angeführt. Der Meisterschaftsführende Jean-Eric Vergne ...


von Tobias Bluhm

Mercedes-Gen2-SAP-Car

Industrie-Riese SAP wird Technologiepartner des Formel-E-Teams Mercedes EQ

Das künftige Formel-E-Team Mercedes EQ, das Ende 2019 in die Formel E einsteigt, hat einen ersten wichtigen Partner für das Debütjahr der Stuttgarter in der Elektroserie gefunden: Wie das Team am Dienstagnachmittag bekanntgab, wird ...


von Tobias Bluhm