Kurzmeldungen

Neuer Sponsor: Venturi passt Lackierung an

Timo Pape

Timo Pape

ROKiT Venturi Racing hat kurz vor dem Berlin E-Prix einen neuen Sponsor bekannt gegeben. Die bayerische Bierbrauerei ABK - im Besitz von Titelsponsor ROKiT - ziert ab sofort die Formel-E-Rennwagen von Felipe Massa und Edoardo Mortara. Der Schriftzug prangt beim "Sixpack" von Berlin auf den Seitenkästen der Elektroautos, was zu einer geringfügigen Anpassung der Lackierung geführt hat (siehe Fotos im Tweet). Nach Mercedes und Mahindra ist Venturi das dritte Team, das in Tempelhof mit einem aufgefrischten Look antritt.

"Wir freuen uns, dass ABK Beer uns beim Finale von Saison 6 begleitet", sagt Venturi-Teamchefin Susie Wolff. "Die Ausweitung der Partnerschaft mit ROKiT auf diese Weise unterstreicht, wie kreativ und flexibel man in diesen Zeiten im Live-Sport sein muss. Mit ABK an der Seite unserer Autos hoffe ich, dass wir unseren Partnern ein denkwürdiges Heimspiel bescheren können - auf einer Strecke, die uns in der Vergangenheit immer entgegenkam."

Zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 2.