Neueste Nachrichten

Lucas di Grassi in Peking

Formel E Rennen in der Schweiz?

Der Schweizer SVP-Nationalrat Ueli Giezendanner hätte die Formel E gerne auch in der Schweiz. Wie der Schweizer "Sonntagsblick" berichtete, verlangt Giezendanner die Einrichtung einer Rennstrecke in einer größeren Stadt als Austragungsort für ...
(Kommentare: 0)
Lucas di Grassi in Peking

Provisorisches Streckenlayout für London Battersea Park

In den nächsten Wochen wird eine erste Entscheidung gefällt, wo in London das Saisonfinale der Formel E stattfinden wird. Spezifisch, ob es in Battersea Park stattfinden kann. So werden das ...
(Kommentare: 0)
Der ePrix in Peking war ein voller Erfolg

Doppel-Rennen der Formel E in Europa?

Nachdem im Frühjahr diesen Jahres das Rennen in Rio de Janeiro aufgrund der Fußball WM aus dem Rennkalender gestrichen wurde, sind die Organisatoren der Formel E - Meisterschaft noch immer auf der ...
(Kommentare: 0)
Lucas di Grassi gewinnt den ersten ePrix in Peking

Quick Nick und der verlorene Formel E - Sieg

Einen Tag nach dem ersten Rennen der Formel E lässt sich behaupten: Die Formel E ist ein voller Erfolg. 75.000 Zuschauer an der Strecke und etwa 40 Millionen Zuschauer am ...
(Kommentare: 0)
Start der Formel E in Peking

Unfairer Prost verliert das Rennen!

Das erste Rennen der Formel E ist gelaufen und kurz gesagt, es war spektakulär. Es bot alles, was man sich von einem Rennen verspricht. Einziger Minuspunkt: Es war zu schnell vorbei. ...
(Kommentare: 0)
Lucas-di-Grassi-Abt-Beijing

Di Grassi gewinnt Formel-E-Premiere – Heftiger Überschlag von Heidfeld

Der erste Sieger der Formel-E-Geschichte heißt Lucas di Grassi! Allerdings ist das Thema des Saisonauftakts ein heftiger Unfall zwischen Nick Heidfeld und Nicolas Prost kurz vor Schluss. Der Franzose, der von ...
von Timo Pape (Kommentare: 0)
Letzter Tag vor dem Rennen in Peking.

Twitter gesperrt? Letzter Tag vor dem Rennen in Peking.

Mit Frank Montagny und Charles Pic hatten wir bereits letzte Woche gerechnet. Nur der als Reservefahrer aufgestellten Matthew Brabham ist eine kleine Überraschung. Wenn auch damit zu rechnen war, nachdem ...
(Kommentare: 0)
ePrix von Peking am Sonntag im Free TV

Die Highlights der Formel E im Free TV

Eine Gute Nachricht für alle deutschen Formel E Fans. Nachdem Sky Deutschland die exklusive Rechte an der Formel E erhalten hat, ist es jetzt Sport 1 gelungen die nicht-exklusive plattformneutrale ...
(Kommentare: 0)
Takuma Sato fährt den ePrix von Peking

Sato im Spiel, Leimer auf der Bank

Zwei Tage vor dem Start der Formel E in Peking hat sich das Team Amlin Aguri entschieden, Takuma Sato als Fahrer neben Katherine Legge einzusetzen. Der Schweizer Fabio Leimer, der ...
(Kommentare: 0)
Katherine Legge in der Box

Top-Rennfahrerinnen auf (Elektro)-Kurs

Die erste FIA-Formel-E-Meisterschaft startet mit ihrem ersten Rennen in Peking an diesem Wochenende (13. September). Das lenkt die Aufmerksamkeit auf die beiden weiblichen Rennfahrerinnen der Formel E: Italiens Michela Cerruti ...
(Kommentare: 0)
Freddie Hunt in Donington Park

Freddie Hunt wird Fahrer-Sprecher der Formel-E

Freddie Hunt, Sohn des bekannten Formel-1-Weltmeisters James Hunt, hat sich der Formel E angeschlossen. Damit reiht sich ein weiterer berühmter Name der nächsten Generation in der Formel E ein. Der ...
(Kommentare: 0)
Ho-Pin Tung für Team China Racing in Donington Park

Ho-Pin Tung - Heimspiel für Chinas Top-Fahrer

"Wenn man im Motorsport zum Stehen kommt, wärend der Rest noch fährt, ist es sehr schwierig wieder in Gang zu kommen", sagt Tung. "Also mußte ich meinen Kopf frei machen ...
(Kommentare: 0)
Fabio Leimer bei den Testtagen in Donington Park

Fahrerfeld der Formel E immer noch unklar

Keine Woche mehr bis zum ersten Rennen der Formel E in Peking. Die meisten Fahrer sind derweilen bestätigt, aber noch immer gibt es ein paar Unklarheiten und Fahrerwechsel bei den ...
(Kommentare: 0)
Die Formel E steht kurz vor ihrem ersten Rennen in Peking

Formel E - Die Gleichung mit den Unbekannten

Am 13. September startet die Formel E in Peking zum ersten von insgesamt 10 geplanten Rennen. Nachdem allerdings Anfang des Jahres Rio de Janeiro aus dem Rennkalender gestrichen und bisher ...
(Kommentare: 0)