Neueste Kurzmeldungen

Jakarta: 24,1 Mio. Dollar für Formel-E-Rennen

Eine offizielle Bestätigung, dass die Formel E 2020 in Jakarta fahren wird, steht nach wie vor aus - wenngleich die indonesischen Medien den E-Prix auch weiterhin als gesichert melden. Der ...

Formel E erwägt Abschaffung des FANBOOST

Die Formel E könnte sich in Zukunft vom FANBOOST verabschieden. Diese Möglichkeit legen Aussagen von Serienboss Alejandro Agag nahe. Mit Einführung des neuen Attack-Mode vor der Saison 2018/19 hat der ...

Sicherheit: Neue Helme für die Formel E

Mit dem Start in die neue Formel-E-Saison 2019/20 gilt in der Elektroserie ein neuer Sicherheitsstandard für Helme. Die Nutzung der bereits in der laufenden Formel-1-Saison eingeführten Kopfschützer vom Modell "FIA ...

Formel E: Agag prophezeit erstmals Gewinne

Die Formel E könnte zum ersten Mal in ihrer Geschichte "schwarze Zahlen" schreiben und in Saison 5 einen Gewinn erwirtschaftet haben. Das prophezeite Seriengründer Alejandro Agag gut einen Monat vor ...

e.dams-Gründer Jean-Paul Driot verstorben

Jean-Paul Driot ist tot. Der Gründer und Teamchef des Rennstalls DAMS sowie des Formel-E-Teams Renault e.dams - heute Nissan e.dams - verstarb im Alter von 68 Jahren nach monatelanger Krankheit, ...

Video: Dokumentation über Sebastien Buemi

Die Bewegtbild-Kollegen von MySports - Lizenzinhaber der Formel-E-Übertragungen in der Schweiz - haben eine Dokumentation über Nissan-Pilot Sebastien Buemi veröffentlicht. Der knapp 24-minütige Kurzfilm lässt das Finalwochenende in New York ...

ePod (Episode 128): Saison-Rückblick

Schauen wir noch einmal zurück auf die gerade zu Ende gegangene Saison. Phil und die Tobis arbeiten sich einmal von unten nach oben durch die Tabelle. Viel Spaß beim Hören!

Formel E: Mercedes testet Esteban Gutierrez

Das neue Formel-E-Team Mercedes-Benz EQ wird den Mexikaner Esteban Gutierrez testen. Der 27-Jährige sammelte 2017 bei insgesamt fünf Renneinsätzen für Techeetah Erfahrungen in der Formel E, wenngleich er seinerzeit mit ...

Video: Sam Bird zeigt neue Strecke in London

Das britische Formel-E-Team Envision Virgin Racing hat ein Video veröffentlicht, in dem Fahrer Sam Bird die neue Strecke von London präsentiert, auf der am 25. und 26. Juli 2020 das ...

Wegen Formel E: WEC verschiebt Spa-Rennen

Neue Wendung im Streit um den Formel-E-Rennkalender für Saison 6: Die FIA-Langstreckenweltmeisterschaft (WEC) will reagieren und das 6-Stunden-Rennen von Spa um eine Woche vorverlegen. Dies berichtet 'Motorsport.com' und beruft sich ...

ePod (Episode 127): Das großer Apfel

Was beim Saison-Finale in New York alles passiert ist, besprechen wir in dieser Episode mit ZDF-Kommentator Gari Paubandt. Viel Spaß beim Hören! Mehr vom ePod gibt es auf www.patreon.com/ePod

Sebastien Ogier wird Botschafter für Extreme E

Der sechsfache Rallye-Weltmeister Sebastien Ogier wird Botschafter von Extreme E. Das hat die neue Elektro-SUV-Serie am Freitagmorgen bekanntgegeben. Der Franzose soll den Aufbau der Meisterschaft aus Fahrersicht beratend begleiten, ähnlich ...

Formel-E-Fahrer wünschen sich Rückkehr zu fester Rundenzahl

Mit der vergangenen Saison 2018/19 führte die Formel E eine neue Regel zur Dauer eines E-Prix ein: Ab sofort gingen die Elektrorennen nicht mehr über eine fixe, im Vorfeld definierte Rundenzahl, sondern über ...


von Timo Pape

Agag über Extreme-E-Kritik: "Man kann nicht im Bett bleiben, nur um Emissionen zu vermeiden"

Die neue SUV-Rennserie Extreme E soll zum nächsten großen Streich von Formel-E-Gründer Alejandro Agag werden. Der Spanier, der sich in den kommenden Wochen von seiner Position als Geschäftsführer der Formel E zurückziehen ...


von Tobias Bluhm

Der große e-Formel.de Saisonrückblick 2018/19 - Teil 3/3

Die fünfte Formel-E-Saison ist im Juli in New York zu Ende gegangen. Nach 13 spannenden, abwechslungsreichen und teils äußerst chaotischen Rennen kürte sich Jean-Eric Vergne zum ersten Doppelchampion der Elektrorenserie vor den beidne Dauerrivalen Sebastien Buemi und Lucas di Grassi. ...


von Tobias Wirtz