Neueste Kurzmeldungen

Audi verlässt DTM, voller Fokus auf Formel E

Audi verlässt Ende 2020 die DTM. Das gaben die Ingolstädter am Montagnachmittag überraschend bekannt. Um seinen Weg zu "bilanziell CO2-neutraler Premiummobilität" konsequent zu verfolgen, und auch vor dem Hintergrund der ...

WRX: Rallycross verschiebt Elektrifizierung

Die FIA verschiebt die Einführung von Elektrorennwagen in der Rallycross-Weltmeisterschaft um ein Jahr. Aufgrund von wirtschaftlichen Herausforderungen und Folgen der Corona-Pandemie erhält die Rennserie somit erst 2022 eine elektrische Klasse. Das ...

RaHC: Kleinere Anpassungen für Hongkong

Die Formel E hat am Donnerstagmittag in einer virtuellen Pressekonferenz mit CEO Jamie Reigle, Maximilian Günther und Mitch Evans kleinere Anpassungen für den ersten Wertungslauf der Race at Home Challenge ...

ePod (Ep. 148): Täglich grüßt das Murmelteam

Inmitten der Corona-Krise entdeckt Timo das Balkon-Gärtnern als neue Leidenschaft für sich. TobiW hat sich währenddessen Murmel-Wissen angeeignet, und TobiB hat einen Masterplan entwickelt, um in der Formel E fahren zu ...

Virgin startet Murmel-Serie "Marbula E"

In vielerlei Hinsicht ist der 18. April ein "Renntag" in der Formel E. Wenngleich die Elektroserie aufgrund der Corona-Krise nicht planmäßig in Paris fahren kann, verschaffen sich die Teams mit ...

Unterstütze e-Formel.de in der Corona-Krise!

Liebe Formel-E-Community, die aktuelle Corona-Krise trifft den Motorsport sowie die gesamte Automobilbranche mit aller Härte - und damit auch unsere e-Formel.de Redaktion. Wir werden voraussichtlich langfristig mit den wirtschaftlichen Einbußen durch ...

BMW-Pilot Sims setzt sich für guten Zweck ein

BMW-Pilot Alexander Sims engagiert sich in Zeiten von Corona für den guten Zweck und unterstützt den NHS, den nationalen Gesundheitsdienst in Großbritannien. "Meine Dateningenieurin hatte die Idee, Leute und Teams ...

ePod (Episode 147): Corona-Domino

Gut gelaunt sprechen Tobi und Tobi über die neuen Formel-E-Maßnahmen, um die wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus zu minimieren. Es geht um die Verschiebung des Gen2 EVO und die Entwicklungsbeschränkung bis 2022, ...

Longo: "Nah dran" an Santiago E-Prix 2021

Während die Formel-E-Saison 2019/20 weiterhin "auf Eis" liegt, nehmen die Planungen für das siebte Meisterschaftsjahr Gestalt an. Wie Formel-E-Mitbegründer Alberto Longo in der vergangenen Woche bei 'MT Motores' verriet, könnte ...

Vorsaison-Test vor Rückkehr nach Donington?

Die Formel E könnte für ihre Vorsaison-Testfahrten 2020 in den britischen Donington Park zurückkehren, wo die Serie den Kollektiv-Test bereits vor ihren ersten drei Meisterschaftsjahren (2014-2016) abhielt. Das berichtet 'The ...

Simulator-Stillstand & Kurzarbeit bei Porsche

Trotz Corona-Zwangspause läuft die Entwicklung bei vielen in der Formel E engagierten Herstellern für Saison 7 auf Hochtouren. So auch bei Porsche, die zu Saisonbeginn in die Elektrorennserie einstiegen. "Wir ...

MotoE: Test & Saisonstart in Jerez abgesagt

Schlechte Nachrichten für die MotoE: Der Saisonauftakt der elektrischen Motorradserie musste wegen der Ausbreitung des Coronavirus abgesagt werden. Auch der Saisonauftakt der MotoGP und die Läufe der Moto2 und Moto3, ...

Formel-E-Test in Valencia (1/3): Lotterer beendet 1. Testtag mit Bestzeit & neuem Rekord

Andre Lotterer hat den ersten Tag der Formel-E-Vorsaison-Tests 2020 mit der schnellsten Rundenzeit abgeschlossen. Für Porsche brannte er am Nachmittag eine 1:12.519er-Zeit in den Asphalt des Circuit Ricardo Tormo und stellte damit einen neuen Rekord auf: Lotterers Tagesbestwert ...


von Tobias Bluhm

Formel-E-Test in Valencia (1/3): Venturi-Pilot Mortara gewinnt Auftaktsession

Edoardo Mortara hat die erste Session der Vorsaison-Testfahren der Formel E in Valencia für sich entschieden. Wenige Sekunden nach dem Ende der dreistündigen Vormittagssitzung am Samstag schnappte sich der Venturi-Pilot überraschend noch die Bestzeit. In 1:18.148 Minuten setzte er ...


von Timo Pape

Galerie: Die ersten Fotos der Formel-E-Testfahrten 2020 in Valencia

Die Formel E ist zurück auf der Rennstrecke. Am Samstagmorgen schaltete die Boxengassen-Ampel auf dem Circuit Ricardo Tormo pünktlich um 9 Uhr auf "Grün" und eröffnete somit die Vorsaison-Tests 2020. Vor den Teams liegen einige arbeitsreiche Tage: Unter ...


von Tobias Bluhm