Neueste Kurzmeldungen

Video: Ken Block testet Extreme-E-SUV

Wenige Tage vor seinem erfolgreichen Start bei der Rallye Dakar am 17. Januar testete der Offroad-Rennfahrer und YouTube-Star Ken Block den "Odyssey 21" in Saudi-Arabien. Extreme E hat nun die ...

Marrakesch E-Prix: FANBOOST-Voting eröffnet

Wenige Tage von dem Marrakesch E-Prix hat die Formel E am Freitagnachmittag das FANBOOST-Voting eröffnet. Ab sofort kannst du entweder via FANBOOST-Website oder den Kurznachrichtendienst Twitter für deinen Lieblingsfahrer abstimmen, um ihm ...

Dragon verpflichtet Sette Camara als Testpilot

Dragon Racing hat den Brasilianer Sergio Sette Camara offiziell als Test- und Ersatzfahrer für den Rest der Formel-E-Saison 2019/20 unter Vertrag genommen. Nachdem die US-Amerikaner am Mittwoch bereits Joel Eriksson ...

Juncadella & Hughes testen für Mercedes

DTM-Power bei Mercedes: Daniel Juncadella und Jake Hughes werden beim Rookie-Test der Formel E in Marrakesch für die Stuttgarter an den Start gehen. Dort dürfen nur Fahrer antreten, die noch ...

Albuquerque & Rossiter vor Techeetah-Test

Im Rahmen des obligatorischen Formel-E-Rookie-Tests in Marrakesch wird DS Techeetah mit Filipe Albuquerque und James Rossiter starten. Das bestätigte das Team am Donnerstagabend. Das Duo wird am 1. März, dem ...

Rookie-Test: Nio & Venturi präsentieren Fahrer

Auch Nio und Venturi haben ihre Fahrerpaarungen für den Rookie-Test der Formel E in Marrakesch bekanntgegeben. Am Donnerstagnachmittag stellten beide Teams ihre Piloten für den obligatorischen Testtag im Anschluss an ...

Mahindra, BMW, Virgin benennen Test-Line-up

Beim Rookie-Test der Formel E in Marrakesch wird der amtierende Super-Formula-Meister Nick Cassidy sein Testdebüt in der Elektroserie geben. Der Neuseeländer soll neben der aktuellen I-Pace-eTrophy-Fahrerin Alice Powell für Envision ...

Rookie-Test: Audi mit van der Linde & Drudi

Kelvin van der Linde und Mattia Drudi gehen für Audi beim Rookie-Test der Formel E in Marrakesch am 1. März an den Start. Das verkündeten die Ingolstädter am Donnerstagvormittag. Einen ...

Rookie-Test: Preining & Makowiecki für Porsche

Auch Porsche hat sein Fahrer-Line-up für den Rookie-Test der Formel E am 1. März in Marrakesch bekanntgegeben. Demnach werden für die Zuffenhausener Thomas Preining und Frederic Makowiecki ins Lenkrad greifen, ...

ePod (Episode 140): Teamorder-Tamtam bei DS

Nach einem sehr unterhaltsamen E-Prix von Mexiko sitzen Phil und die beiden Tobis zusammen, um die Ereignisse noch einmal in aller Ruhe zu besprechen. Viel Spaß beim Hören!

Chadwick & Eriksson testen in Marrakesch

Das Teilnehmerfeld für den Formel-E-Rookie-Test in Marrakesch füllt sich. Am Mittwochvormittag bestätigten mit Jaguar und Dragon zwei weitere Teams einen Teil ihrer Fahrer-Line-ups für die Session, die am Sonntag nach ...

Virgin benennt Alice Powell für Rookie-Test

Die britische Rennfahrerin Alice Powell wird für Envision Virgin Racing beim Rookie-Test am 1. März in Marrakesch ins Lenkrad steigen. Das verkündete der Formel-E-Rennstall am Dienstagnachmittag. Wer an der Seite ...

Kommando zurück: Induktionsstreifen statt Schnellladen ab Formel-E-Saison 9

Da war die Formel E ihrer Zeit wohl ein bisschen zu weit voraus: Nachdem die Elektroserie Ende 2019 verkündet hatte, ab ihrer dritten Fahrzeuggeneration (Ende 2022) 30-sekündige Schnellladeboxenstopps einzuführen, ruderte sie nun zurück. Die Technik sei bis dahin ...


von Timo Pape

Mitch Evans: Nicht in die F1 zu kommen, "wird mich für den Rest meines Lebens verfolgen"

Mitch Evans zählt nach dreieinhalb Saisons zu den Topfahrern der Formel E. Mit Jaguar Racing ist er inzwischen in der Position, um Siege und womöglich sogar die Meisterschaft zu kämpfen. Der Neuseeländer durchlebte jedoch auch tiefe Täler. Vor ...


von Timo Pape

Rowland über Nissan-Teamkollege Buemi: "Er ist wie ein großer Bruder für mich"

Das Formel-E-Team Nissan e.dams geht auch in diesem Jahr mit Sebastien Buemi und Oliver Rowland an den Start. Das Duo fuhr bereits in der letzten Saison gemeinsam in der Elektroserie, nachdem Rowland kurzfristig das Cockpit von Nico Prost übernommen ...


von Tobias Bluhm