Neueste Kurzmeldungen

Ferrari-Chef Camilleri lehnt Formel E ab

Auch in absehbarer Zukunft wird Ferrari wohl nicht in der Formel E an den Start gehen. Zwar identifizierte die italienische Automarke die Elektroserie in einem internen Geschäftsbericht erst im letzten ...

Ken Block gewinnt erstes Projekt-E-Rennen

Die elektrische Rennserie Projekt E, die ihre Rennen im Rahmen der Rallycross-Weltmeisterschaft austrägt, hat beim Saisonauftakt der WRX in Höljes (Schweden) ebenfalls ihr erstes Rennen bestritten. An den Start gingen ...

Erstes WRX-Team will 2022 elektrisch werden

Das Rallycross-Team des finnischen Finanzunternehmens Ferratum will ab 2022 vollelektrisch in der Rallycross-Weltmeisterschaft an den Start gehen. Bis dahin wird der Rennstall unter der Leitung des finnischen Rennfahrers Jani Paasonen ...

VW-Boss Herbert Diess kritisiert Formel E

Der Vorstandsvorsitzende der Volkswagen AG, Herbert Diess, hat mit einem Post auf dem sozialen Business-Netzwerk 'LinkedIn' für Erstaunen gesorgt. Der deutsch-österreichische Manager kommentierte einen Post von Microsoft-Gründer Bill Gates mit ...

Formel E spendet 50.000 Masken an Berlin

Auch im Jahr 2020 hat sich die Formel E darum bemüht, nach dem Ende des Berlin E-Prix etwas "Positives" in der Hauptstadt zu hinterlassen. Die Elektroserie bedanke sich folglich bei den ...

ePod (Episode 165): Alles auf Jamaika

Alle Jahre wieder: Es ist Zeit für den großen Formel-E-Saisonrückblick mit dem ePod-Team. Timo und die Tobis schauen zurück auf die größten Storys der vergangenen Monate, ziehen ein Fazit zur ...

Video: Meisterfeier am Flughafen Lissabon

Der frischgebackene Formel-E-Meister Antonio Felix da Costa ist zurück in seiner Heimat. Am Lissabonner Flughafen wurde der 28-Jährige von einem großen Empfangskomittee aus zahlreichen Fernsehteams, seinen Freunden und seiner Familie ...

ePod (Episode 164): Die Meisterverschwörung

Die Formel-E-Saison 2019/20 ist beendet. Nach neun anstrengenden Tagen raffen sich Timo und die zwei Tobis auf, um noch einmal über den Berlin E-Prix und Antonio Felix da Costas Meisterschaft zu ...

Video: Die Highlights des Formel-E-Saisonfinals

Die Formel-E-Saison 2019/20 ist Geschichte. Mit einem Doppelsieg beschloss das deutsche Mercedes-Team sein erstes Jahr als Werkseinsatz. Darüber hinaus bot der letzte Akt des Berlin E-Prix viele weitere Geschichten: Rene ...

Berlin E-Prix (6/6): Alle Strafen im Überblick

Wie bei jedem Rennen sind die Rennkommissare der Formel E auch beim letzten Saisonlauf in Berlin-Tempelhof dafür zuständig, die Einhaltung der Regeln zu überwachen. Im Falle eines Verstoßes gegen das ...

Evans wird in finalem eTrophy-Rennen Meister

Caca Bueno hat das allerletzte Rennen der Jaguar I-Pace eTrophy gewonnen. Simon Evans ging in Berlin als Zweiter über die Ziellinie und sicherte sich so die Meisterschaft des Jaguar-Markenpokals. Sergio ...

Berlin (6/6): Die Quali-Gruppen im Überblick

Der letzte Akt des Sechsfach-Finales der Formel E in Berlin steht an. Am Donnerstag beginnt um 14:15 Uhr das finale Qualifying der Saison 2019/20. Für die Qualifikation teilt die Formel ...

Extreme E: Rallye-Legende Carlos Sainz & Laia Sanz fahren für "Acciona Sainz XE Team"

Der spanische Elektromobilitätsspezialist QEV hat sein Team für die Debütsaison der Extreme E umbenannt und vorgestellt: Carlos Sainz, zweifacher Rallye-Weltmeister und dreifacher Sieger der Rallye Dakar, sowie Laia Sanz, zehnfache Gewinnerin in der Frauen-Motorradwertung der Rallye Dakar, werden ...


von Tobias Wirtz

Offiziell: Audi bestätigt Formel-E-Ausstieg nach Saison 2021 für Le Mans & Rallye Dakar

Paukenschlag bei Audi: Wie der bayerische Autokonzern am Montagnachmittag in einer Pressemitteilung bestätigte, steigen die Ingolstädter bereits im Anschluss an die Saison 2021 aus der Formel E aus. Kundenteams sollen zwar weiterhin die Antriebe von Audi nutzen können, werksseitig werden die ...


von Tobias Bluhm

Formel-E-Engagement bis 2026: Mahindra verlängert Herstellerstatus für Gen3-Ära

Mahindra Racing wird auch in den kommenden sechs Jahren in der Formel E antreten. Wie der indische Fahrzeughersteller am Montagvormittag bekannt gab, habe er sein Engagement in der Formel E für den Zeitraum des geplanten Gen3-Reglements verlängert. Mahindra ...


von Tobias Bluhm