Neueste Kurzmeldungen

Lotterer & di Grassi in Extreme-E-Fahrer-Pool

Die Formel-E-Fahrer Lucas di Grassi (Audi) und Andre Lotterer (Porsche) wurden am Donnerstagvormittag als Teil eines Fahrer-Pools für die neue Extreme-E-Meisterschaft präsentiert. Ähnlich wie vor der ersten Formel-E-Saison soll das "Drivers' ...

Formel E: Personalabgänge bei DS Techeetah

Überraschende Personalabgänge beim Meisterteam: Laut 'e-racing365' haben sowohl der Sportliche und Technische Berater Pedro de la Rosa als auch der bisherige Renningenieur von Andre Lotterer, Fabrice Roussel, DS Techeetah verlassen. ...

ePod (Episode 129): Zurück aus der Pause

Wir melden uns zurück aus der Sommerpause und sprechen über neue Autos, Fahrerpaarungen und Reglement-Änderungen. Viel Spaß beim Hören!

FIA erwägt Strafen für rote Flaggen

Die FIA könnte ab der kommenden Formel-E-Saison 2019/20 Strafen für das Verursachen einer Rennunterbrechung aussprechen. Das erklärte Rennleiter Scot Elkins nach den zahlreichen roten Flaggen in der vergangenen Saison gegenüber ...

Formel E: Neues Teampersonal für Mahindra

Der Formel-E-Rennstall Mahindra Racing hat zwei neue Schlüsselfiguren an Bord geholt. Die Inder verpflichteten David Clarke als neuen Teammanager sowie Paul Willett als neuen Chefmechaniker. Das verkündete Mahindra am Mittwoch. Beide ...

Audi verkündet Datum für Auto-Vorstellung

Das deutsche Formel-E-Team Audi Sport ABT Schaeffler wird am kommenden Donnerstag (5. September) seinen Rennwagen für die Saison 2019/20 vorstellen. Nach Konzernschwester Porsche ist Audi damit das zweite Team, das ...

Formel-E-Paddock trauert um Anthoine Hubert

Einen Tag nach dem tödlichen Unfall von Formel-2-Fahrer Anthoine Hubert in Spa-Francorchamps sitzt der Schock in der Welt des Motorsports tief. Der amtierende GP3-Meister erlag am Samstag seinen schweren Verletzungen, nachdem ...

DS Techeetah: Beresford neuer Teammanager

Das amtierende Meisterteam der Formel E, DS Techeetah, hat Nigel Beresford als neuen Teammanager verpflichtet. Nach Informationen von 'e-racing365' trat er kürzlich die Nachfolge von David Clarke beim französisch-chinesischen Klassenprimus ...

Managerin Barnaby verlässt I-Pace eTrophy

Marion Barnaby, die bisherige Managerin der Jaguar I-Pace eTrophy, verlässt Jaguar Racing. Das berichtet 'e-racing365'. Die Britin begleitete die Rahmenserie der Formel E von der Geburtsstunde an durch ihre erste ...

NIO trennt sich von Team- und Technikchef

Wie e-Formel.de aus gut informierten Kreisen erfuhr, hat sich das chinesisch-britische Formel-E-Team NIO von zwei hochrangigen Mitgliedern des Teammanagements getrennt. Sowohl der bisherige Teamchef Gerry Hughes als auch Technikchef Paul ...

Jakarta: 24,1 Mio. Dollar für Formel-E-Rennen

Eine offizielle Bestätigung, dass die Formel E 2020 in Jakarta fahren wird, steht nach wie vor aus - wenngleich die indonesischen Medien den E-Prix auch weiterhin als gesichert melden. Der ...

Formel E erwägt Abschaffung des FANBOOST

Die Formel E könnte sich in Zukunft vom FANBOOST verabschieden. Diese Möglichkeit legen Aussagen von Serienboss Alejandro Agag nahe. Mit Einführung des neuen Attack-Mode vor der Saison 2018/19 hat der ...

Formel E in Diriyya: Schwache Zuschauerzahlen könnten zu Nachtrennen 2020 führen

Der Veranstalter des Formel-E-Rennens in Saudi-Arabien spielt weiterhin mit dem Gedanken, in Diriyya ein Nachtrennen zu veranstalten. Zusätzlichen Rückenwind bekommt die Idee nun durch das klägliche Faninteresse beim Auftaktrennen im vergangenen November. Mit einer späteren Startzeit könnte man ...


von Timo Pape

Formel E wird in Jakarta zum Politikum: "E-Prix so wichtig wie Infrastruktur & sauberes Wasser"

Die Formel E steigt in Jakarta zunehmend zum Politikum auf. Während Oppositionsparteien in der indonesischen Hauptstadt bereits seit geraumer Zeit eine Absage des E-Prix fordern, erklärte der Gouverneur Jakartas nun, dass das Formel-E-Rennen so wichtig wie Infrastruktur und ...


von Tobias Bluhm

Würth Elektronik eiSos & Audi: Erfolgreiche Partnerschaft in der Entwicklung ausgebaut

Anzeige | Das Rennteam Audi Sport ABT Schaeffler startete vor etwas mehr als zwei Wochen erfolgreich in die sechste Saison der FIA-Formel-E-Meisterschaft. Lucas di Grassi sicherte sich einen Platz auf dem Podium, während Daniel Abt nach starker Aufholjagd wertvolle ...


von Timo Pape