Neueste Kurzmeldungen

Neue Serie ERA präsentiert Entwicklungsauto

Die kürzlich gegründete "Electric Racing Academy" (ERA) hat am Freitag ihr Auto der Öffentlichkeit präsentiert. Das Entwicklungsfahrzeug mit dem Chassisnamen "Mitsu-Bashi" erstrahlte für eine Fotosession im britischen Silverstone in grellem ...

DS-Techeetah-Fahrer besuchen Geparden

Die beiden Formel-E-Piloten Jean-Eric Vergne und Lotterer (beide DS Techeetah) haben Ende Mai die Geparden-Brüder Keene und Bajrami besucht, nach denen ihre Rennwagen benannt sind. Der Besuch geschah im Rahmen ...

James Calado testet Formel E für Jaguar

Der ehemalige GP2-Fahrer James Calado hat seine ersten Erfahrungen im Formel-E-Auto gesammelt. Im Rahmen eines sogenannten Filmtages, von denen jedes Team mehrere zur Verfügung hat, setzte Jaguar Racing den amtierenden GTE-Pro-Champion ...

ePod (Episode 124): Techeetahs Team-Titel?

Wir drehen eine ganz kurze Runde auf dem Fahrerkarussell und lesen ausführlich im Kaffeesatz. Viel Spaß beim Hören! Mehr vom ePod gibt es auf www.patreon.com/ePod

eTrophy-Fahrer fordern Energie-Management

Zwei Fahrer der Jaguar I-Pace eTrophy haben sich für ein "Energie-Management-System" in der zweiten Saison des Markenpokals ausgesprochen. Das würde bedeuten, dass die Fahrer während des Rennens Energie sparen müssten ...

ePod (Episode 123): Berlin E-Prix

Nun liegt er hinter uns, unser "Heim-E-Prix". Alles, was es zu wissen gilt, erfährst du in dieser Episode. Viel Spaß beim Hören! Mehr vom ePod gibt es auf www.patreon.com/ePod

Berlin: Schwache TV-Quoten für die ARD

Enttäuschende Zahlen stellte am Sonntag die ARD bereit. Die Formel-E-Übertragung des Berlin E-Prix am Samstagmittag (13 Uhr) verfolgten am Fernseher nur rund 680.000 Zuschauer. Das Erste verzeichnete einen Marktanteil von 7,3 Prozent. Verglichen mit ...

Video: Die Highlights vom Berlin E-Prix

Der Berlin E-Prix 2019 ist Geschichte. Bei einem gelungenen Großevent in der deutschen Hauptstadt sahen die Zuschauer auf den Tribünen den aus sportlicher Sicht wohl packendsten Formel-E-Lauf in Tempelhof bisher. ...

eTrophy: Caca Bueno feiert Sieg in Berlin

Caca Bueno feierte in Berlin-Tempelhof seinen dritten Saisonsieg in der Jaguar I-Pace eTrophy. Der Brasilianer rettete sich wenige Hundertstelsekunden vor seinem Teamkollegen Sergio Jimenez ins Ziel. Simon Evans wurde Dritter. ...

Formel E: Die Quali-Gruppen für Berlin

Die Formel E ist zurück in Deutschland. Im Qualifying wird sich auf dem einzigen Flugplatzkurs des Rennkalenders ab 8:45 Uhr herausstellen, welcher Fahrer die Pole-Position und damit die ersten drei ...

eTrophy: Bueno auch in Berlin auf Pole

Caca Bueno hat sich auch in Berlin die Pole-Position der Jaguar I-Pace eTrophy gesichert. Insgesamt ist dies die vierte Pole in dieser Saison für den Brasilianer. Genauso wie vor zwei ...

eTrophy: Adam Carroll ersetzt Rzadzinski

Der ehemalige Jaguar-Formel-E-Fahrer Adam Carroll kehrt pünktlich zum Berlin E-Prix in den Formel-E-Zirkus zurück: Der Brite ersetzt den bisherigen Stammfahrer Stefan Rzadzinski beim TWR-Techeetah-Team, welches in der Jaguar I-Pace eTrophy ...

Galerie: Die besten Fotos der Formel-E-Vorsaison-Tests in Valencia

Die Vorsaison-Testfahrten der Formel E in Valencia waren in vielerlei Hinsicht überaus erkenntnisreich. Besonders die zwei neuen deutschen Werksteams von Mercedes und Porsche konnten die Testwoche nutzen, um noch bestehende Probleme mit ihren ...


von Tobias Bluhm

e-Formel.de & Würth Elektronik eiSos bauen Medienkooperation aus

Anzeige | Das deutschsprachige Nachrichtenportal e-Formel.de hat die Zusammenarbeit mit seinem langjährigen Partner Würth Elektronik eiSos verlängert und ausgebaut. Der Hersteller elektronischer und elektromechanischer Bauelemente wird bis Ende Sommer 2021 sämtliche Rennergebnisse und ...


von Timo Pape

Mercedes beim Formel-E-Test in Valencia mit "unerwarteten Herausforderungen" konfrontiert

Gut einen Monat vor dem Saisonauftakt der Formel E in Saudi-Arabien ist für das neue Mercedes-Team die heiße Phase der Vorbereitung auf die eigene Debütsaison angebrochen. Vom 15. bis zum 18. Oktober nahm ...


von Timo Pape