Neueste Kurzmeldungen

FANBOOST-Voting für Hongkong eröffnet

Die Formel E hat das FANBOOST-Voting (neue Schreibweise) für das Samstagsrennen des Hongkong E-Prix am kommenden Wochenende eröffnet. Ab sofort kannst du wieder online für deinen Lieblingsfahrer abstimmen, um ihm ...

Hongkong: FE verengt Schikane in Kurve 3

Die Formel E hat für den anstehenden Hongkong E-Prix am kommenden Wochenende das Streckenlayout leicht modifiziert. Um die Unfallgefahr in der ersten Schikane (Kurven 3/4) zu minimieren, wird die Kurve in der ...

NIO holt Ma Qing Hua als Ersatzfahrer

Das chinesische Formel-E-Team NIO hat Ma Qing Hua als Ersatzfahrer für die anstehende vierte Saison unter Vertrag genommen. Sollten die Stammpiloten Oliver Turvey oder Luca Filippi ausfallen, würde der Chinese ...

VIDEO: Off. FE-Inhalte in neuem rF2-DLC

Simracing-Fans aufgepasst: Schon bald kannst du dich auf offizielle Formel-E-Inhalte in einem neuen DLC-Paket für rFactor 2 freuen. Das "Energize Pack" für die Rennsimulation von Studio397 wurde schon vor einigen ...

Electric GT stellt 1. Team & Stammfahrer vor

Die erste elektrische Tourenwagenserie Electric GT hat am Freitag ihr erstes Team offiziell vorgestellt: Der spanisch-schwedische Rennstall SPV Racing ist das erste Team, das ab 2018 in der ersten Electric-GT-Saison ...

Nissan? e.dams auch noch in S5 in Formel E

Die französische Equipe e.dams, die seit nunmehr drei Jahren das operative Geschäft des Meisterteams Renault durchführt und überdies die Herstellerlizenz innehat, wird auch noch in der fünften Saison und darüber ...

Audi verliert di-Grassi-Ingenieur Chiocchetti

Kurz vor dem Start in die neue Saison verliert Audis Formel-E-Team eines seiner wichtigsten Teammitglieder. Nach unseren Informationen verlässt Lucas di Grassis Renningenieur Franco Chiocchetti, der in den letzten Jahren als ...

ePod (Episode 53): Eurosport dreht auf

Den Formel-E-Fan wird es freuen: In Sachen Berichterstattung will Eurosport in der neuen Saison eine Schippe drauflegen. Währenddessen geht es bei Andretti rund. Der Mahindra M4Electro bekommt ein frisches Outfit ...

Simracing: Peters siegt auch in Birmingham

Der Sieger der 2017er-Ausgabe des virtuellen Birmingham Superprix heißt Kevin Peters (e.dams). Der Deutsche siegte im fünften Rennen der virtuellen Formel-E-Rennliga der DGG und SRL zum dritten Mal und setzt ...

F1-Sponsor Hugo Boss wechselt in Formel E

Die deutsche Modemarke Hugo Boss - seit den frühen 1970er-Jahren Sponsor von mehreren Formel-1-Teams wie McLaren oder Mercedes - wechselt ab nächstem Jahr in die Formel E. Das berichtete zunächst ...

Dejonghe wird Mahindra-Entwicklungsfahrer

Sam Dejonghe ist neuer Entwicklungsfahrer bei Mahindra. Das berichtet die 'Gazet van Antwerpen' am Donnerstag. Der 26-Jährige wird in den kommenden drei Jahren mit Mahindras Ingenieuren im Simulator und Testfahrzeug ...

Bürgermeisterin: "Montreal ePrix wird verlegt"

Das Formel-E-Finale 2018 wird voraussichtlich nicht im Stadtzentrum von Montreal stattfinden. Das kündigte Montreals neue Bürgermeisterin Valerie Plante am Montag bei 'Radio Canada' an. Das Rennen soll vorerst verlegt und nicht abgesagt ...

Red-Bull-F1-Teamchef Christian Horner: "Hätte Felix da Costa gern in Formel 1 gesehen"

Spätestens seit dem Gewinn seines ersten Formel-E-Titels ist Antonio Felix da Costa ein gefragter Mann. Zu zahlreichen Terminen - etwa ein Besuch in der DS-Fabrik bei Paris, die Verleihung des Verdienstordens von Portugal oder ein Showrun in Lissabon ...


von Tobias Bluhm

Nachhaltigkeit: Virgin & Mahindra erhalten Exzellenz-Auszeichnung der FIA

Im Kampf gegen den Klimawandel hat die FIA zwei Formel-E-Teams mit der höchsten Umweltzertifizierung für Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Für ihre Bemühungen wurden Mahindra und Virgin kürzlich in das Portfolio der im FIA-Umwelt-Akkreditierungsprogramm mit "drei Sternen" ausgezeichneten Rennställe aufgenommen. Auch ...


von Tobias Bluhm

Gespräche mit Herstellern: Formel E plant neue Support-Rennserie

Das vorzeitige Ende der Rahmenserie Jaguar I-Pace eTrophy war eine schlechte Nachricht für alle Besucher eines E-Prix - zumindest wenn in Zukunft wieder Publikum an den Rennstrecken zugelassen werden sollte. Die Formel E prüft daher die Optionen für eine ...


von Tobias Wirtz