Neueste Kurzmeldungen

ePod (Episode 15): Berlin, wir fahren in Berlin

Berlin, Berlin, es geht noch immer rund in Berlin. Letzte Woche hat der ePod die neuesten Neuigkeiten knapp verpasst, aber diesmal können wir uns das Ganze noch mal in Ruhe ...

VIDEO: Formel E trifft NFL in New York

Die Formel E hat den Ticket-Vorverkauf für den New York ePrix am 15. und 16. Juli 2017 gestartet. Um diese Nachricht zu promoten, hat sich die Elektroserie einen berühmten Football-Spieler ...

Formel E künftig ausschließlich per Stream?

Die Live-Übertragung von Formel-E-Rennen fährt aktuell zweigleisig. Zum einen bietet der Veranstalter in großen Teilen der Welt ein offizielles Live-Streaming an, das etwa über die Website der Formel E oder ...

DTM: Engel statt Rosenqvist für Mercedes

Als letzter der drei Premiumhersteller hat Mercedes sein DTM-Line-up für die kommende Saison 2017 bekanntgegeben. Demnach muss Felix Rosenqvist, der vergangenes Jahr als Ersatzfahrer für Esteban Ocon eingesprungen war, sein ...

Britisches Motorsport-TV: Nur 8 % Formel E

Die britische Kontrollbehörde Britain's Competition & Markets Authority (CMA) fand bei einer Untersuchung heraus, dass die Formel E nur acht Prozent der Gesamtsendezeit von Motorsport im britischen Fernsehen ausmacht. Die ...

Grüne: 5-Jahres-Deal mit Tempelhof diskutiert

Nach wie vor herrscht Ungewissheit, wie es mit dem Berlin ePrix der Formel E weitergeht. Nach der Absage des Senats an ein Rennen auf der Karl-Marx-Allee nahmen Serie, Veranstalter und ...

ePod (Episode 14): Samba de Sao Paulo

Auch die vergangene Woche hat uns wieder gut mit Stoff für den ePod versorgt. Audi würde gern sein Engagement in der Formel E langfristig ausbauen, womöglich sehen wir bald einen ...

Senat entscheidet offenbar gegen Berlin ePrix

Beunruhigende Nachrichten aus der Hauptstadt: Offenbar hat sich der Berliner Senat gegen das geplante Formel-E-Rennen am 10. Juni 2017 auf der Karl-Marx-Allee nahe dem Alexanderplatz entschieden. Das legen aktuelle Aussagen ...

F1-Teamchef: "Können von Formel E lernen"

Wenn es nach Toro-Rosso-Teamchef Franz Tost geht, könnten sich Formel-1-Fans womöglich bald auf ein größeres Unterhaltungsprogramm freuen. Der Österreicher plant dabei konkret, sich vom eSports-Modell der Formel E inspirieren zu ...

Elektrische Rallycross-Serie ins Leben gerufen

Der Veranstalter Speedleague hat die weltweit erste vollelektrische Rallycross-Meisterschaft ins Leben gerufen. Das Projekt wurde auf den Namen "E/RACING" getauft und soll schon am 31. Oktober 2017 in Las Vegas ...

Hongkong möchte Doppelrennen in Saison 4

Die Veranstalter des Hong Kong ePrix - voraussichtlich auch in Saison vier der Eröffnungslauf - hoffen beim zweiten Besuch der Formel E auf ein zweitägiges Doppelrennen, wie es in dieser ...

Carpentier wird Botschafter des Montreal ePrix

Patrick Carpentier, bekannt aus den Motorsportkategorien IndyCar, NASCAR und Champ Car, wurde von der Formel E zum Botschafter des Montreal ePrix ernannt. Das kanadische Doppelrennen am 29. und 30. Juli ...

Formel E in Berlin: Felix da Costa siegt auch im 2. Tempelhof-Rennen

Auch der zweite Rennsieg beim Formel-E-Sixpack von Berlin geht an Antonio Felix da Costa. Wie schon am Mittwoch ließ sich der DS-Techeetah-Pilot nicht aus der Ruhe bringen und baute seine Gesamtführung weiter aus. Zweiter wurde Sebastien Buemi ...


von Timo Pape

Formel E in Berlin: Felix da Costa gewinnt auch 2. Qualifying mit Rekordrunde

Antonio Felix da Costa hat sich auch die zweite Pole-Position beim Berlin E-Prix der Formel E gesichert. Mit einer unfassbaren Runde (Streckenrekord) und mehr als vier Zehntelsekunden auf alle anderen wird der Vortagessieger damit erneut von Platz 1 ...


von Timo Pape

Formel E im Live-Stream: Das 2. Qualifying zum Berlin E-Prix

Die Formel E startet am Donnerstag um 14:15 Uhr das zweite Qualifying des "Sixpacks von Berlin". Kann sich Antonio Felix da Costa nach der Pole-Position am gestrigen Mittwoch auch heute die erste Startposition sichern?


von Tobias Wirtz