Neueste Kurzmeldungen

eTrophy: Jimenez gewinnt 2. Lauf in Diriyya

Der amtierende Meister der Jaguar I-Pace eTrophy, Sergio Jimenez, hat sich den Sieg im zweiten Rennen in Diriyya gesichert. Er behauptete sich knapp gegen Simon Evans, der das Samstagsrennen für ...

Diriyya: Die Startaufstellung der Formel E

Nachdem Jean-Eric Vergne wegen eines Batteriewechsels ans Ende des Feldes zurück musste und auch die Super-Pole-Zeit von Mitch Evans gestrichen wurde, hat sich für den zweiten Formel-E-Lauf von Diriyya am ...

Diriyya: Strafversetzungen für Vergne & Evans

Im Anschluss an die Qualifikation in Diriyya hat die Rennleitung der Formel E mehrere Strafen ausgesprochen. Nach einer Untersuchung wurden sowohl der amtierende Meister Jean-Eric Vergne (DS Techeetah) als auch ...

Übersicht: Die Quali-Gruppen am Samstag

Die sechste Formel-E-Saison hat begonnen, und bereits am Samstag steht der zweite Lauf von Diriyya auf dem Programm. Im Qualifying wird sich ab 9:00 Uhr deutscher Zeit herausstellen, welcher Fahrer ...

Video: Die Highlights vom Diriyya-Freitag

Der Saisonstart der Formel E in Saudi-Arabien bot bereits jede Menge Action und Überholmanöver auf der Strecke. Am Ende setzte sich Sam Bird gegen Porsche-Neuzugang Andre Lotterer durch. Mercedes-Fahrer Stoffel ...

eTrophy: Evans gewinnt Freitagslauf in Diriyya

Simon Evans hat den Saisonauftakt der Jaguar I-Pace eTrophy in Diriyya gewonnen. Wie im vergangenen Jahr ging der Neuseeländer von Startplatz 1 ins Rennen und verteidigte diesen bis zum Rennende. ...

Übersicht: Die Quali-Gruppen am Freitag

Die sechste Formel-E-Saison hat endlich begonnen. Im Qualifying wird sich ab 9:00 Uhr herausstellen, welcher Fahrer die ersten Punkte und die Pole-Position beim Diriyya E-Prix 2019 holt. Zum ersten Mal ...

Jaguar partnert mit Castrol, DS mit TechNiche

Das britische Formel-E-Team Panasonic Jaguar Racing ist eine Partnerschaft mit Castrol eingegangen. In der neuen Saison 2019/20 vertraut die "Raubkatze" demnach auf spezielle eFluids (Schmierstoffe, Fette etc. für Elektroautos) von ...

Audi holt Drudi, Techeetah bestätigt Rossiter

Audi Sport ABT Schaeffler hat mit Mattia Drudi einen neuen Fahrer in sein Formel-E-Projekt geholt. Der 21 Jahre alte Audi Sport-Fahrer hat die beiden Stammpiloten Daniel Abt und Lucas di ...

Venturi behält Testfahrer Leclerc & Nato

Venturi macht auch in der anstehenden Formel-E-Saison 2019/20 mit Arthur Leclerc, dem kleineren Bruder von Ferrari-F1-Start Charles, und Norman Nato als Ersatz- und Testfahrer weiter. Das verkündete der Rennstall, der ...

Extreme E: Abt & weitere Fahrer bewerben sich

Audi-Formel-E-Pilot Daniel Abt ist das neueste Mitglied im Fahrer-Pool der Elektro-Offroad-Serie Extreme E. Gemeinsam mit einigen weiteren bekannten Gesichtern aus dem Motorsport hat er somit sein Interesse an einer Extreme-E-Teilnahme ...

Ferrari ist erster MotoE-Weltcup-Sieger

Matteo Ferrari hat sich am vergangenen Wochenende in Valencia zum ersten MotoE-Weltcup-Sieger gekürt. Dem Italiener genügte im finalen Lauf ein fünfter Platz, um sich den Titel zu sichern. Der Brasilianer ...

Gleichberechtigung: Extreme E diskutiert gemeinsame Teams aus Frauen & Männern

Extreme E steht für Motorsport mit neuem Konzept. So sollen elektrische Rennen an abgelegenen Orten ausgetragen werden, die besonders vom Klimawandel betroffen sind und darauf aufmerksam machen. Derzeit diskutiert die Serie zudem ein weiteres brandaktuelles Thema: Gleichberechtigung.


von Svenja König

Audi-Teamchef McNish im Interview: "Das Schwierigste war für mich der Schritt aus dem Cockpit"

Vor zweieinhalb Jahren hat Audi sein Werksengagement in der Formel E und Allan McNish als Teamchef bekannt gegeben. Im Interview spricht der 50-jährige Schotte über die besonderen Herausforderungen als Teamchef, die Folgen von Daniel Abts Unfall in Mexiko und ...


von Timo Pape

Mercedes-Teamchef Ian James: "Versuche, die Sache so anzugehen wie Toto"

In der Formel 1 ist Mercedes seit Jahren das Team, das es zu schlagen gilt: Toto Wolff führte die Stuttgarter zu sechs Fahrer- und Konstrukteurstiteln in Folge. Seit dieser Saison gehen die "Silberpfeile" auch in der Formel E ...


von Tobias Wirtz