Neueste Kurzmeldungen

Mario Andretti: Formel E "fühlt sich falsch an"

Die Formel E ist und bleibt auch eine Generationenfrage. Während Michael Andretti der Allererste war, der sich mit seinem eigenen Rennstall (heute: MS Amlin Andretti) in der Elektroserie einschrieb, ist sein ...

Yao Capital kauft Formel-E-Anteile

Wenige Tage, nachdem sich bereits Motorsport Network (MN) Anteile an der Formel E gekauft hat, sicherte sich nun auch das chinesische Unternehmen Yao Capital einen Status als Shareholder. Das berichtet ...

Redakteur Tobi im Interview zur Electric GT

In diesem Jahr geht die elektrische Tourenwagenserie Electric GT in ihre erste Saison. Unser Schwesterportal 'ElectricGT.news' hat sich deshalb mit 'e-Formel.de'-Redakteur Tobias Bluhm über die technischen Herausforderungen einer Tesla-Meisterschaft unterhalten. ...

Electric GT holt die bereits 4. Fahrerin an Bord

WEC-Pilot Oliver Webb und Tourenwagenexpertin Emma Kimiläinen sind die neuesten Mitglieder des sogenannten Drivers' Club der Tesla-Rennserie Electric GT. Sie zählen damit zum Starterfeld der ersten Saison, die in diesem ...

ePod (Episode 12): What happens in Vegas...

In der neuen Episode des ePod, unserem wöchentlichen Podcast zur Formel E, geht es vorrangig um das Visa Vegas eRace - wie kann es auch anders sein, sind wir doch ...

Die Wiederholung des gesamten Vegas eRace

Das erste eRace der Formel E ist Geschichte. In einem interessanten Rennen von Las Vegas holte sich Simracer Bono Huis aus den Niederlanden den Sieg, nachdem zunächst Olli Pakhala zum ...

Vegas eRace: Qualifying-Gruppen ausgelost

Die Qualifikationsgruppen zum Vegas eRace stehen fest. Die Lotterie hat folgende Zusammensetzungen ergeben. Nach der Gruppenphase steht wie bei einem richtigen Formel-E-Rennen die Super-Pole an, in der die fünf besten ...

NBA-Stars im Formel-E-Simulator

Im Vorlauf zum Las Vegas eRace (ab 22:25 Uhr bei uns im Live-Ticker) testeten einige Basketball-Legenden die Formel-E-Simulatoren auf Herz und Nieren. Die Veranstaltung wurde von Antonio Felix da Costa ...

Ellen Lohr wird neue Venturi-Marketingchefin

Im Zuge einiger personeller Umstrukturierungen wird die frühere DTM-Pilotin Ellen Lohr ab sofort den Bereich Marketing beim Formel-E-Team Venturi übernehmen. Lohr, inzwischen 51, gewann 1992 in Hockenheim als bislang einzige Frau ein ...

Hydro-Quebec sponsert Montreal ePrix

Das kanadische Unternehmen Hydro-Quebec wird den Montreal ePrix sponsern. Das deuteten die Rennveranstalter mit einem Neujahrsgruß indirekt per Twitter an. Das Saisonfinale der laufenden Formel-E-Saison am 29./30. Juli wird folglich ...

Berlin: Keine negativen Meldungen vom Senat

Der Eventorganisator des Berlin ePrix, Ulrich Weingärtner, ist "sehr zuversichtlich", dass das deutsche Formel-E-Rennen am 10. Juni 2017 wie geplant stattfinden kann. "Unser Ansprechpartner bezüglich der Genehmigung bleibt der Berliner ...

Mahindra holt Jim Wright von Venturi

Der Brite Jim Wright ist neuer Finanzchef beim Formel-E-Rennstall Mahindra. An der Seite von Teamchef Dilbagh Gill hat er seit dem 1. Januar 2017 die Position des "Head of Commercial" ...

Formel E: Jerome d'Ambrosio beendet aktive Karriere & wird Co-Teamchef bei Venturi

Der mehrfache Formel-E-Sieger und ehemalige Mahindra-Fahrer Jerome d'Ambrosio hat seine aktive Rennfahrerkarriere beendet. Wie der 34-Jährige am Freitagnachmittag bekannt gab, habe er sich nach dem Berlin E-Prix dazu entschieden, den Helm an den Nagel zu hängen. Dem Motorsport ...


von Tobias Bluhm

Offiziell: BMW verpflichtet Jake Dennis für Formel-E-Saison 2021

BMW hat am Freitagnachmittag seinen zweiten Piloten für die Formel-E-Weltmeisterschaft 2021 bekannt gegeben. Der Brite Jake Dennis wird an der Seite von Maximilian Günther für BMW i Andretti Motorsport an den Start gehen und somit Nachfolger seines Landsmannes ...


von Tobias Wirtz

Formel-E-Meister Antonio Felix da Costa: "Verdanke Jean-Eric Vergne sehr viel"

Bei DS Techeetah laufen die Vorbereitungen auf das Motorsport-Jahr 2021 bereits jetzt auf Hochtouren. Während Jean-Eric Vergne kürzlich den Extreme-E-Testfahrten in Südfrankreich beiwohnte, absolvierte sein Teamkollege Antonio Felix da Costa die obligatorische Sitzanpassung für die nächste Formel-E-Saison. Im ...


von Tobias Bluhm