Neueste Nachrichten

Philipp-Eng-BMW-Motorsport

Philipp Eng hofft auf Formel-E-Cockpit bei BMW: "Ich würde es mir wünschen"

BMW i Andretti Motorsport verfügt nach dem Abgang von Alex Sims zu Mahindra über ein freies Cockpit in der Formel E - das aus Fahrersicht wohl attraktivste überhaupt. Als Favorit ...
von Timo Pape (Kommentare: 0)
Oliver-Turvey-Formula-E-Grid-Berlin

Oliver Turvey: "Möchte als einer der Topfahrer der Formel E angesehen werden"

Oliver Turvey kämpft mit dem meist unterlegenen Nio-Team zwar seit Jahren bestenfalls um Punkte, doch im Paddock gilt der Brite längst als der am häufigsten unterschätzte Fahrer der Formel E. ...
von Timo Pape (Kommentare: 2)
Lucas-di-Grassi-Vive-Montreal-Season-3-Finale

Formel-E-Boss Reigle will neue Nordamerika-Rennen: "Montreal ein guter Kandidat"

Wenn es nach dem Formel-E-Geschäftsführer Jamie Reigle geht, könnte die Elektroserie in Zukunft häufiger in Nordamerika gastieren. In einem Interview spricht sich der 43-Jährige unter anderem für eine Rückkehr in ...
von Tobias Bluhm (Kommentare: 1)
Rowland-Buemi-Berlin-Race-at-Home-Challenge-Berlin-Tempelhof

Videospiele: Formel-E-Inhalte für Project CARS 3, rFactor 2 bekommt Attack-Mode-Update

Ab sofort kommen Formel-E-Fans auch im Gaming-Titel "Project CARS 3" auf ihre Kosten. Das Ende August erschienene Rennspiel enthält neben zahlreichen realen und fiktiven Fahrzeugen auch Modellierungen aller Formel-E-Boliden aus ...
von Tobias Bluhm (Kommentare: 0)
Formel-E-Auto-ABB-Ladestation-im-Schnee

ABB entwickelt Ladeinfrastruktur für Gen3: "Brauchen keinen Wasserstoff als Energiequelle"

Mit den Elektroboliden der dritten Generation wird in der Formel E voraussichtlich Ende 2022 auch eine neue Ladeinfrastruktur eingeführt, die aktuell Titelsponsor ABB entwickelt. Dabei wollen die Schweizer auf die ...
von Tobias Wirtz (Kommentare: 0)
Lewis-Hamilton-Mercedes-Cap-Suzuka

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton steigt mit eigenem Team X44 in Extreme E ein

Paukenschlag im elektrischen Motorsport: Zum Start der geplanten Formel-E-Schwesterserie "Extreme E" wird Lewis Hamilton ab 2021 mit einem eigenen Team an den Start gehen. Der sechsfache Formel-1-Weltmeister soll dabei zwar nicht selbst ins Lenkrad ...
von Tobias Bluhm (Kommentare: 0)
e-Formel.de Season Awards 2019/20

Ergebnisse veröffentlicht: Felix da Costa & Günther räumen bei e-Formel.de Season Awards 2019/20 ab

Der große Gewinner bei den diesjährigen e-Formel.de Season Awards heißt - wenig überraschend - Antonio Felix da Costa. Der Formel-E-Meister 2019/20 räumte in gleich vier Kategorien "Gold" ab. Sein Rennstall ...
von Timo Pape (Kommentare: 0)
Da-Costa-National-Palace-de-Sousa-Portugal

Formel-E-Meister Felix da Costa erhält Verdienstorden & könnte F1-Training bestreiten

Der frischgebackene Formel-E-Meister Antonio Felix da Costa wurde in der vergangenen Woche bei einer besonderen Zeremonie vom portugiesischen Staatsoberhaupt geehrt. Für seinen öffentlichen Verdienst um die Republik Portugal zeichnete ihn ...
von Tobias Bluhm (Kommentare: 0)
BMW-Nose-Cone-Valencia-Pre-Season-Test

Fahrerkader-Analyse: Wer startet 2021 anstelle von Sims für BMW?

In der Formel-E-Saison 2021 wird BMW i Andretti Motorsport mit einem neuen Fahrer an den Start gehen. Der bisherige Stammpilot Alexander Sims verließ das Team kurz nach dem Berlin E-Prix, ...
von Tobias Bluhm (Kommentare: 1)
World_eX_Fahrzeugkonzept

"World eX": DTM-Star Mike Rockenfeller stellt neue virtuelle Elektro-Rennserie vor

Le-Mans-Sieger und DTM-Champion Mike Rockenfeller und die RCCO E-Sport AG haben auf der SHIFT Convention im Rahmen der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin am Donnerstag eine neue virtuelle Rennserie vorgestellt. ...
von Timo Pape (Kommentare: 0)
Techeetah-Extreme-E-Livery

Extreme E: Techeetah steigt als Team ein & ersetzt Venturi

Fliegender Wechsel in der Extreme E: Techeetah, das Meisterteam der Formel E der vergangenen zwei Jahre, tritt künftig auch in der Schwesterserie Extreme E an. Das gaben der Rennstall und ...
von Svenja König (Kommentare: 0)
Lucas-di-Grassi-Rene-Rast-Audi

Di Grassi lobt Formel-E-Teamkollege: Rene Rast hat "mindestens ein volles Jahr verdient"

Lucas di Grassi hat beim Sechsfach-Finale der Formel E in Berlin zum ersten Mal überhaupt einen anderen Teamkollegen als Daniel Abt gehabt. Dessen Nachfolger Rene Rast überzeugte mit guten Ergebnissen ...
von Timo Pape (Kommentare: 1)
GEOX-Dragon-Sergio-Sette-Camara-Berlin

Nach Elektro-Debüt in Berlin: Sette Camara liebäugelt mit "sehr interessanter" Formel E

Nach seinem Formel-E-Debüt beim Saisonfinale in Berlin könnte sich Sergio Sette Camara auch ein längerfristiges Engagement in der Elektroserie vorstellen. Der Brasilianer ersetzte in der Hauptstadt bei Dragon den ehemaligen ...
von Tobias Bluhm (Kommentare: 0)
Nick-Heidfeld-Mahindra-Garage

Mahindra-Ersatzfahrer Nick Heidfeld testet neuen M7Electro zum 1. Mal

Der ehemalige Formel-E-Fahrer Nick Heidfeld hat die Jungfernfahrt im neuen M7Electro von Mahindra Racing absolviert. Der Deutsche steuerte den Saison-7-Elektrorennwagen mit Antriebsstrang von ZF am 24. August ab 9:48 Uhr ...
von Timo Pape (Kommentare: 0)